«Return to Middle Earth»

Symphony No. 5 von Johan de Meij

 

Mit 150 Mitwirkenden wagt sich die Stadtmusik St.Gallen an die Erstaufführung der 5. Symphonie von Johan de Meij in der Schweiz. Nebst dem symphonischen Blasorchester und der Solo-Sopranistin wirkt auch ein Chor mit 80 Sängerinnen und Sängern mit. Zum ersten Mal kommt das Schweizer Publikum in den Genuss, die Klänge aus de Meijs sagenhafter Symphonie «Return to Middle Earth» zu hören.

 

 

 

 

Samstag, 19. Juni 2021

19.30 Uhr, Tonhalle St.Gallen

WIRD VERSCHOBEN

 

Programm:

Spring - Johan de Meij

Distant Land - John Rutter

Equus - Eric Whitacre

Stars - Eriks Ešenvalds

After the Storm - Stephen Melillo

    Pause

Symphonie No.5 - Johan de Meij

 

 

 

Sonntag, 20. Juni 2021

17.00 Uhr, Katholische Kirche St.Pelagius Bischofszell

WIRD VERSCHOBEN

 

Programm:

Distant Land - John Rutter

Stars - Eriks Ešenvalds

After the Storm - Stephen Melillo

Symphonie No.5 - Johan de Meij

 

 

 

Stadtmusik St.Gallen

Dirigent: Niki Wüthrich

 

Lehrerchor BLECH und The Tunes

Chorleiter: Philippe Frey

 

Sopran Solistin: Sandra Trattnigg